Räume & Preise

Unsere begehbare Räume sind geeignet für Teams von 2-6 Personen. Sucht euch einfach euren Wunschraum und Wunschtermin aus. Ihr könnt direkt online buchen. Bezahlt wird vor Ort in bar.

Wir bieten auch den sogenannten Challenge-Modus an. In zwei bis drei Rätselräumen mit gleichem Schwierigkeitsgrad können dann mehrere Teams gleichzeitig auf Rätselmission gehen und gegeneinander antreten. Bis zu 30 Personen.

Anfragen für Firmenfeiern, Geburtstage, größere Gruppen, oder den Challenge-Modus bitte direkt per Email an erfurt@raumraetsel.de

2-3 Personen

70 €
  • 23,33-35 €/Person

4 Personen

80 €
  • 20 €/Person

5 Personen

90 €
  • 18 €/Person

6 Personen

100 €
  • 16,67 €/Person

Studententarif: Montags bis Donnerstags jedes Spiel 3-6 Personen nur 60€. Der Studententarif gilt für Schüler, Studenten und Auszubildende.

Bodom
mord-am-see

Wir schicken euch zum Zelten an einen See in typisch skandinavischer Landschaft. Allerdings geschah im Jahre 1960 genau an diesem idyllischen See ein bis heute ungeklärtes Verbrechen. Könnt ihr den mysteriösesten und bekanntesten Kriminalfall Skandinaviens lösen? Keine Sorge, euch erwartet kein Horrorszenario, sondern spannende Rätsel und jede Menge Spaß.

JETZT BUCHEN

(T)raumurlaub
raumfoto

Herzlich willkommen zum Kurzurlaub im exklusiven 5-Sterne-Hotel. Die luxuriös eingerichtete Suite birgt jede Menge Geheimnisse. Hier haben vor euch auch schon viele Berühmtheiten übernachtet und so Einiges im Zimmer zurückgelassen. Und es gibt das Gerücht, dass ganz in der Nähe ein berüchtigter Pirat seinen sagenumwobenen Schatz versteckt haben soll. Stoßt ihr beim Durchsuchen oder beim Cocktailschlürfen auf Hinweise und löst ihr alle Rätsel, bevor ihr auschecken müsst?

JETZT BUCHEN

Mondlandung
mondlandung

Als Weltraumtouristen seid ihr auf dem Weg zum Mars, als euer Spaceshuttle plötzlich auf dem Mond notlanden muss. Euer Raumschiff wird dabei vollkommen zerstört. Zur Erde könnt ihr nur zurückkehren, wenn ihr von einem anderen Spaceshuttle geortet und aufgenommen werdet. Zufälliger Weise seid ihr genau an dem Ort auf dem Mond gelandet, wo noch die uralte Ausrüstung der Apollo11-Mission – der ersten bemannten Mondlandung – herumliegt. Bringt ihr die alte Technik zum Laufen, um Funkkontakt zur Bodenstation herstellen zu können? Schafft ihr es eure Position für eine Rettungsmission durchzugeben? In 60 Minuten geht euch der Sauerstoff aus.

JETZT BUCHEN

SoKo
raumsoko

Ihr seid Mitglieder einer heute eingerichteten Sonderkommission. Seitdem am frühen Morgen beim Bürgermeister der Stadt ein Drohbrief eingegangen ist, steht in Erfurt alles still. Ein Unbekannter droht, einen Anschlag zu verüben, fordert ein gigantisches Lösegeld und behauptet, eine Geisel in seiner Gewalt zu haben. Eure Aufgabe ist es, den Fall schnellstens aufzuklären, die Gefahr abzuwenden und den Verfasser des Drohbriefs zu stellen. Schafft ihr es, bevor der Täter seine Drohung wahr macht?

JETZT BUCHEN

Sein letzter Wille

Euer Großgroßgroßonkel Karl G. Fischer, der ehemalige Eigentümer einer großen Fabrik am Leipziger Platz 9, hat euch – als entfernte Verwandte – in seinem Testament bedacht.

Neben seiner Tätigkeit als Unternehmer war Fischer leidenschaftlicher Abenteurer und Fotograf. Auf seinen Reisen in ferne Länder hat er einige unglaubliche Entdeckungen gemacht, die weltweit für Aufsehen sorgen würden. Er hielt seine Entdeckungen jedoch bis zu seinem Tode unter Verschluss. Könnt ihr seine Entdeckungen und die Beweise dazu in seinem Büro finden? Der alte Mann setzte vorsorglich einen Nachlassverwalter für sein brisantes Erbe ein. Die Aufgabe des Verwalters: Nur derjenige Verwandte, der sich als würdig erweist, die im Chefbüro versteckten Rätsel und Aufgaben zu lösen, darf das Erbe antreten und die Geheimnisse enthüllen. Weltweiter Ruhm ist gewiss. Bisher sind alle Erben ersten, zweiten, dritten und vierten Grades gescheitert. Nun seid ihr an der Reihe… Aber schon in 60Minuten dürfen es die nächsten entfernten Verwandten versuchen.

Der Nachlassverwalter erwartet euch vor Ort!

JETZT BUCHEN

Der Kunstraub
Kunstraub-Raumfoto

Es geht um Deutschlands größten Kunstraub (1992 in Weimar), das sagenumwobene Bernsteinzimmer und ein verschollenes Stück aus Goethes geheimer Sammlung. Löst ihr alle Rätsel und findet ihr den Schlüssel zum Ausgang innerhalb von 60 Minuten? Weiterlesen

Das Mittel zur Macht
Raumfoto-1

Es geht um einen eigenartigen Professor, um den in Weimar eine Menge Gerüchte im Umlauf sind. Er selbst behauptet, er hätte ein Wundermittel entdeckt, das die Welt verändern wird. Auf einmal steht Weimar im Fokus der Geheimdienste. Alle suchen dieses Mittel. Gibt es das Wundermittel wirklich und könnt ihr es vor den Anderen finden? Ihr habt 60 Minuten Zeit, um alle Rätsel zu lösen und den Schlüssel zum Ausgang zu finden. Weiterlesen

Der Nachbar
Nachbar-Raumfoto

In einer Geheimnisvollen Garage voller Überraschungen geht ihr auf Spurensuche. Wer ist der komische Besitzer, den alle nur „Der Nachbar“ nennen? Was treibt er dort und womit verdient er sein Geld? Schleicht euch unbemerkt in seine Garage, klärt seine Identität und Machenschaften und findet den Schlüssel zum Ausgang! Weiterlesen

Das Separee der Mafia
raumseparee

Deutschlands erster Rätselraum in einer echten Bar!
Angeblich treffen sich im Hinterzimmer der Bar „Zuhause“, im berüchtigten Separee, regelmäßig die Mitglieder der lokalen Mafia. Über ihre kriminellen Machenschaften weiß jeder in der Stadt Bescheid und trotzdem schafft es das Landeskriminalamt nicht, die Clanmitglieder hinter Gitter zu bringen.
Weiterlesen

Das Millionenerbe
raumMillionenerbe2

Die nette alte Dame von nebenan hat nach dem Tod ihres reichen Ehemanns noch einmal ein neues Leben begonnen. Anstatt allein in ihrer geräumigen Wohnung zu versauern, beschloss die Millionärin, die Welt zu erkunden. Seit ein paar Jahren bewohnt sie nun eine Luxussuite auf einem Kreuzfahrtschiff und reist um die Weltmeere.
Weiterlesen

Unsere Rätselräume in Erfurt

Wir schicken euch zum Zelten an einen See in typisch skandinavischer Landschaft. Allerdings geschah im Jahre 1960 genau an diesem idyllischen See ein bis heute ungeklärtes Verbrechen. Könnt ihr den mysteriösesten und bekanntesten Kriminalfall Skandinaviens lösen? Keine Sorge, euch erwartet kein Horrorszenario, sondern spannende Rätsel und jede Menge Spaß.

Herzlich willkommen zum Kurzurlaub im exklusiven 5-Sterne-Hotel. Die luxuriös eingerichtete Suite birgt jede Menge Geheimnisse. Hier haben vor euch auch schon viele Berühmtheiten übernachtet und so Einiges im Zimmer zurückgelassen. Und es gibt das Gerücht, dass ganz in der Nähe ein berüchtigter Pirat seinen sagenumwobenen Schatz versteckt haben soll. Stoßt ihr beim Durchsuchen oder beim Cocktailschlürfen auf Hinweise und löst ihr alle Rätsel, bevor ihr auschecken müsst?

Als Weltraumtouristen seid ihr auf dem Weg zum Mars, als euer Spaceshuttle plötzlich auf dem Mond notlanden muss. Euer Raumschiff wird dabei vollkommen zerstört. Zur Erde könnt ihr nur zurückkehren, wenn ihr von einem anderen Spaceshuttle geortet und aufgenommen werdet. Zufälliger Weise seid ihr genau an dem Ort auf dem Mond gelandet, wo noch die uralte Ausrüstung der Apollo11-Mission – der ersten bemannten Mondlandung – herumliegt. Bringt ihr die alte Technik zum Laufen, um Funkkontakt zur Bodenstation herstellen zu können? Schafft ihr es eure Position für eine Rettungsmission durchzugeben? In 60 Minuten geht euch der Sauerstoff aus.

Ihr seid Mitglieder einer heute eingerichteten Sonderkommission. Seitdem am frühen Morgen beim Bürgermeister der Stadt ein Drohbrief eingegangen ist, steht in Erfurt alles still. Ein Unbekannter droht, einen Anschlag zu verüben, fordert ein gigantisches Lösegeld und behauptet, eine Geisel in seiner Gewalt zu haben. Eure Aufgabe ist es, den Fall schnellstens aufzuklären, die Gefahr abzuwenden und den Verfasser des Drohbriefs zu stellen. Schafft ihr es, bevor der Täter seine Drohung wahr macht?

Euer Großgroßgroßonkel Karl G. Fischer, der ehemalige Eigentümer einer großen Fabrik am Leipziger Platz 9, hat euch – als entfernte Verwandte – in seinem Testament bedacht.

Neben seiner Tätigkeit als Unternehmer war Fischer leidenschaftlicher Abenteurer und Fotograf. Auf seinen Reisen in ferne Länder hat er einige unglaubliche Entdeckungen gemacht, die weltweit für Aufsehen sorgen würden. Er hielt seine Entdeckungen jedoch bis zu seinem Tode unter Verschluss. Könnt ihr seine Entdeckungen und die Beweise dazu in seinem Büro finden? Der alte Mann setzte vorsorglich einen Nachlassverwalter für sein brisantes Erbe ein. Die Aufgabe des Verwalters: Nur derjenige Verwandte, der sich als würdig erweist, die im Chefbüro versteckten Rätsel und Aufgaben zu lösen, darf das Erbe antreten und die Geheimnisse enthüllen. Weltweiter Ruhm ist gewiss. Bisher sind alle Erben ersten, zweiten, dritten und vierten Grades gescheitert. Nun seid ihr an der Reihe… Aber schon in 60Minuten dürfen es die nächsten entfernten Verwandten versuchen.

Der Nachlassverwalter erwartet euch vor Ort!

Unsere aktuellen Highlights und Termine

Unsere Escape Games in Weimar

„Schutzengel 1“ – Deutschlands größtes Escape Game auf 800m² – Ihr habt 60 Minuten Zeit, um fünf kleine Rettungsmissionen und gute Taten an verschiedenen Orten in einer riesigen Halle zu vollbringen. Entschärft ihr rechtzeitig die Bombe im Dienstwagen des Ministerpräsidenten, könnt ihr als Feuerwehrleute einen Verletzten bergen, als gelbe Engel einen Hund befreien, ein Baby retten und den größten Diamanten der Welt vom Meeresgrund heraufbefördern? Ihr rätselt euch als Team durch fünf kleine Missionen.

„Schutzengel 2“ – Deutschlands größtes Escape Game auf 800m² – Der zweite Teil – in unserer riesigen Halle voller Kuriositäten. Fünf weitere Rettungseinsätze in 60 Minuten. In einem echten Polizeiauto startet ihr das Blaulicht, in einem Armeecamp durchsucht ihr einen Panzer und verhindert einen Krieg, außerdem rettet ihr die Hochzeit eines frisch verliebten Brautpaars, ortet einen gestohlenen Geldtransporter, knackt ihn und holt das gestohlene Gold zurück. Zu allerletzt zeigt ihr eure Qualitäten als Ermittler und entlarvt einen Taschendieb auf einer Grillparty.

Big Brother Comeback Auch als Doppelraum für bis zu 12 Personen! Ihr wohnt zusammen mit eurem großen Bruder in einer WG. Er ist ein regelrechter Tyrann. Glücklicherweise befindet er sich seit gestern auf einer Weltreise. Das war für euch Anlass zum Feiern. Kurzerhand habt ihr sein Zimmer zum Partyraum umfunktioniert und habt ausgiebig gefeiert. Doch nun habt ihr ein gewaltiges Problem. Euer Bruder hat gerade angerufen und mitgeteilt, dass er sich auf dem Rückweg befindet.  In einer Stunde ist er da. Bis dahin muss das Zimmer so aussehen wie vor der Party, sonst gibt es mächtig Ärger.

Thüringer Gold In Weimar soll es vor über tausend Jahren ein prächtiges Schloss gegeben haben, von dem heute keine Spur mehr zu finden ist. Ein entfernter Verwandter von euch hat jedoch den Ort ausfindig gemacht und hat Hinweise auf einen sagenhaften Schatz gefunden. Um den Schatz zu finden braucht er eure Hilfe. Findet ihr das „Thüringer Gold“?

Arche Noah Auf einem Campingplatz, umgeben von Bäumen, steht schon seit langer Zeit ein verlassener Wohnwagen. Mittlerweile wohnen in dem Wohnwagen allerlei Tiere friedlich miteinander. Doch für heute ist ein großer Sturm angesagt. Ihr müsst die Tiere warnen und retten bevor es zu spät ist. In der Nähe liegt ein Boot, auf dem ihr alle sicher seid. Los geht es – ihr könnt zu Helden werden.

Rettungsmission Auf einem Campingplatz stoßt ihr auf einen verlassenen Wohnwagen. Der Besitzer, ein IT-Millionär und Erfinder, ist seit einer Weile verschwunden. Seine Jacht ebenso. Beim Vorbeilaufen hört ihr im Wohnwagen ein Handy klingeln. Scheinbar steckt der Besitzer der Jacht in Schwierigkeiten, sein Boot sinkt. Für euch beginnt eine Rettungsmission mit Tiefgang.

„Das perfekte Verbrechen“ – der Goldtransporter Diesmal seid IHR DIE BÖSEN. In einer unauffälligen Garage plant ihr das perfekte Verbrechen. Ihr wollt einen millionenschweren Goldtransporter überfallen und unerkannt entkommen. Es kann nur gelingen, wenn ihr in der Garage einen meisterhaften Plan ausheckt. Für den filmreifen Überfall müsst ihr ein echtes Polizeifahrzeug stehlen, den gepanzerten Goldtransporter stoppen und an Bord gelangen. Ihr steht vor so einigen Rätseln und ihr steht unter Zeitdruck! Wenn ihr rechtzeitig und unerkannt entkommt, dann habt ihr ausgesorgt.

Deutschlands erster Rätselraum in einer echten Bar! Angeblich treffen sich im Hinterzimmer der Bar „Zuhause“, im berüchtigten Separee, regelmäßig die Mitglieder der lokalen Mafia. Über ihre kriminellen Machenschaften weiß jeder in der Stadt Bescheid und trotzdem schafft es das Landeskriminalamt nicht, die Clanmitglieder hinter Gitter zu bringen.Vor ein paar Stunden waren mehrere Schüsse aus dem Separee zu hören. Die Polizei fand später die Leichen von vier Mafiamitgliedern. Könnt ihr herausfinden was heute im Separee geschah, könnt ihr genug Beweise für die kriminellen Geschäfte der Clanmitglieder sammeln und der Polizei übergeben? In 60 Minuten beginnt, wie immer an diesem Wochentag, die Pokerrunde der Mafiamitglieder. Sie werden nicht erfreut sein, wenn Fremde in ihrem Hinterzimmer rumschnüffeln. Also beeilt euch!

Unsere Rätselräume in Jena

Ihr seid verabredet in einem Luxusrestaurant. Jeder von euch will jemanden, entweder ein Date, die beste Freundin, oder zum Beispiel die Oma oder Schwiegermutter, durch ein extravagantes Drei-Gänge-Menü beeindrucken! Ihr seid extra eine Stunde vorher vorbeigekommen, um zu prüfen ob mit der Reservierung alles in Ordnung ist. Schock! Problem! Der Koch und Chef des Restaurants, ein ehemaliger Popstar und Musikproduzent, ist verschwunden! Gerüchte über Schulden bei seiner Plattenfirma und sogar über seine Inhaftierung gehen um. Egal, euer Problem ist ein ganz anderes; Ihr müsst es schaffen, den Koch zu ersetzen und innerhalb von 60 Minuten das Drei-Gänge-Menü fertig zu bekommen. Sonst platzt eure Verabredung. Macht euch mit der Küche vertraut, helft euch gegenseitig und verhindert die private Katastrophe! In 60 Minuten muss das Essen auf dem Tisch stehen!

Hinweis: Ihr dürft leider nur fiktiv kochen 🙂

Ihr seid Sonderermittler der Kriminalpolizei. Ihr werdet ins lokale Gefängnis gerufen, weil von dort ein Häftling verschwunden ist. Wie gelang dem Inhaftierten, einem ehemaligen Musikproduzenten, der von seiner Plattenfirma eine hohe Summe kassiert und unterschlagen hat, der Ausbruch? Hatte er Helfer in der Anstalt oder Helfer von außen? Ihr müsst es herausfinden. Dazu lasst ihr euch einschließen, um die 60 Minuten Zeitspanne, während der er geflohen ist, nachzustellen. Welche Routinen hatte das Wachpersonal, was filmten die Überwachungskameras und was nicht? Welche Werkzeuge und Verstecke hatte er in seiner Zelle. Der Häftling hat es geschafft, sich in den 60 Minuten zu befreien und zu fliehen. Also schafft ihr das auch! Eine Gehaltserhöhung und Beförderung steht für euch auf dem Spiel! Zeigt, dass ihr die besten Ermittler seid, die Thüringen zu bieten hat!   

Ein im Ausland ziemlich erfolgreicher Produzent und Rapper, der früher in Jena wohnte, soll seine Plattenfirma bestohlen haben. Er kassierte angeblich einen hohen Vorschuss für zwei Musikalben, die er dann gar nicht produzierte. Aktuell sind er und das Geld verschwunden. Die Fahndung läuft. Die Plattenfirma hat auf jeden Fall eine hohe Prämie ausgeschrieben, für diejenigen die das fehlende Geld finden. Ihr seid Journalisten und wollt zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen; Ihr wollt zum Skandal um den Musikproduzenten eine große Story veröffentlichen und ihr wollt die Geldprämie kassieren. Dazu müsst ihr seinen Zufluchtsort finden. Der Produzent hat in den Sozialen Medien verschiedene Spuren hinterlassen. Angeblich hat er hier in Jena, irgendwo im Wald, ein kleines Tonstudio. Hortet er dort das Geld? Könnt ihr euch Zutritt zu seinem Studio verschaffen, ohne den Alarm auszulösen? Ihr habt nur 60 Minuten Zeit, dann endet die Frist, die die Plattenfirma vorgegeben hat. 

Hinweis: Der Raum befindet sich in der Bar „Zuhause“ im Raucherbereich. Das Spiel hat die Altersgrsbegrenzung ab 18 Jahre (P18)! Ausnahmen, z.B. Schulklassen, können schriftlich angefragt werden. jena@raumraetsel.de

NEWSLETTER ABONNIEREN! 

Wir sind ständig damit beschäftigt neue, spannende Teamaktivitäten zu organisieren und haben wechselnde Angebote und Rätselspiele. Trag dich jetzt in den „Spass-im-Team-Newsletter“ ein, damit du über enue Angebote und Specials informiert wirst. Außerdem verlosen wir monatlich ein Freispiel im Wert von bis zu 100€ unter allen angemeldeten Spaß im Team Newsletter-Abonenten. Keine Sorge, wir übertreiben es nicht und versenden einen Newsletter nur dann, wenn es wirklich was zu berichten gibt. Eure Daten werden nicht weitergegeben.